Behandlungsbereiche der Biofeedback-Therapie

Die Rückmeldung Ihrer Stress bezogenen körperlichen Vorgänge visuell über Bildschirm und akustisch über Lautsprecher hilft Ihnen dabei, selbstständig mit psychologischen Mitteln die Ursache Ihrer Beschwerden verändern zu lernen, persönliche Wege für Ihre Heilung zu aktivieren und Ihre Selbstheilungskräfte damit nachhaltig zu entwickeln.

 

Besonders wissenschaftlich bewährt hat sich die Biofeedback-Therapie in der Bewältigung von Stress und Erschöpfung, bei Tinnitus (Ohrgeräuschen), Spannungskopfschmerzen, Migräne, Rückenschmerzen und Bluthochdruck. Positive Hinweise für die Wirksamkeit gibt es darüber hinaus u.a. bei dem Hochleistungstraining oder Coaching und in der Behandlung von Bruxismus (Zähneknirschen):

 

 

  • gute Erfolgsraten

  • nachhaltiger Erfolg

  • keine bekannten Nebenwirkungen

  • reduzierte
    Medikamenteneinnahmen